/ / Safari: Seiten werden langsam oder nur beim zweiten Versuch geladen; Lokales Netzwerk stirbt: Fix

Safari: Seiten werden langsam oder nur beim zweiten Versuch geladen; Lokales Netzwerk stirbt: Fix

Safari weist einige ungewöhnliche DNS-Probleme auf, die drei Probleme verursachen können: (1) hängt beim Laden von Seiten oder UnkoordinatenLangsamkeit; (2) Seiten werden beim ersten Versuch nicht geladen, aber beim zweiten Versuch richtig geladen; (3) Unterbrechung der Netzwerkverbindung eines lokalen Routers (drahtlos oder drahtgebunden).

iPhone-Podcast-Download funktioniert nicht, How-To-Fix

Einzelne Beweise legen nahe, dass dieses Problem durch ein Problem mit verursacht wird Der DNS-Prefetching-Mechanismus von SafariDies scheint mehr Anfragen zu senden als von einigen ISPs zugelassen. Dieses Problem kann auch bei einigen Routern zu Problemen führen.

Die Lösung für beide Probleme besteht im Allgemeinen darin, DNS-Server von den von Ihrem Internetdienstanbieter generierten zu den von OpenDNS angebotenen umzustellen. Um dies zu tun:

  • Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf "Netzwerk".
  • Wählen Sie Ihre Verbindungsmethode (AirPort, Ethernet usw.).
  • Geben Sie im Feld "DNS-Server" die folgenden Elemente ein: 208.67.222.222, 208.67.220.220
  • Klicken Sie auf Übernehmen

Wenn nach dem Wechseln der DNS-Server immer noch Probleme auftreten, geben Sie diese zusätzlichen Tipps an!

Bemerkungen:
Apple Watch, Tipps zum Mac & iPhone, Anleitungen und Testberichte © 2019