/ / Finde mein iPhone: Eine kostenlose App, die jeder iPhone 4-Nutzer haben sollte

Find My iPhone: Eine kostenlose App, die jeder iPhone 4-Nutzer haben sollte

Wie ich letzte Woche erfahren habe, ist das Verlegen Ihres iPhones falschein Schmerz. Besonders wenn Sie eine Passcode-Sperre auf Ihrem Telefon haben. Es gibt keine Möglichkeit für jemanden, der Ihr Telefon findet, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen und Ihr Telefon zurückzugeben, wenn sie so nett sind, wenn sie es finden. Find My iPhone by Apple entspricht seiner Beschreibung und bietet noch viel mehr. Damit können alle, die ein iPhone 4 besitzen, ihr Mobiltelefon finden, wenn es verloren geht oder gestohlen wird. (Oder wenn Sie versuchen herauszufinden, um welche es sich handelt) Diese Software erfordert, dass Sie ein mobiles Konto eingerichtet haben. Sie müssen jedoch nicht den vollen Service für den Mail-Server-Client bezahlt haben.

Mit "Mein iPhone suchen" können Sie in Echtzeit auf Ihrem iDevice oder auf Ihrem Computer sehen, wo sich Ihre Geräte auf einer Karte befinden. Sie können auf diese Funktionen unter me.com/find zugreifen.

Nach einem einfachen Login eine Karte mit IhrerDer Standort des Geräts wird angezeigt. Sie können eine Nachricht auf dem Bildschirm anzeigen, in der einige Kontaktinformationen angezeigt werden, damit das Telefon zurückgegeben werden kann. Wenn Sie das Glück haben, einen guten Samariter zu finden, können Sie das Telefon finden. Wenn Sie nicht so viel Glück haben, können Sie das Gerät aus der Ferne sperren, indem Sie eine Passcode-Sperre aktivieren, genau wie im Einstellungsmenü. Das letzte Fail-Safe ist schließlich die Remote-Löschung. Sie können von me.com/fern die Festplatte Ihres Geräts von seinem gesamten Inhalt löschen. Dies ist für alle von Vorteil, die vertrauliche Geschäftsinformationen oder Ähnliches in Ihren E-Mails, Texten oder Notizen enthalten.

Schritt eins:

Laden Sie Find My Iphone aus dem App Store herunter.

Schritt zwei:

Sie müssen ein kostenloses Handy-Konto erstellen. Dazu gehen Sie zu Einstellungen / Mail, Kontakte, Kalender / und drücken Sie Konto hinzufügen. Wählen Sie "Handy" aus und geben Sie die Informationen ein (am wahrscheinlichsten möchten Sie, dass sie mit den für iTunes verwendeten Informationen übereinstimmen). Klicken Sie unten auf den Link "Kostenloses Konto erstellen". Ein Konto erstellen. Sie müssen diese Kontoaktualisierung in Ihrem E-Mail-Konto überprüfen, mit dem Sie das Konto eingerichtet haben.

Schritt drei:

Wenn der mobileMe-Account auf Ihrem Gerät eingerichtet ist und ausgeführt wird, kehren Sie zur App "Mein iPhone suchen" zurück. Jetzt wird angezeigt, wo Sie sich gerade befinden. So wissen Sie, wo sich Ihre Geräte befinden.

Schritt vier: Melden Sie sich bei me.com an

Der letzte Schritt ist, zu mir zu gehen.com und lernen Sie die dortigen Funktionen kennen. Wenn Sie auf "Nachricht anzeigen" klicken, können Sie eine E-Mail senden, die auf dem Bildschirm Ihres Geräts angezeigt wird. (Wenn Sie einen Passcode installiert haben, wird eine Nachricht außerhalb der Passcodesperre angezeigt.) Sie können zusammen mit Ihrer Nachricht einen Ton senden, um die Person zu warnen, die Ihr Telefon gefunden hat (oder um jemandem bei der Suche zu helfen.) Hohe Tonhöhe und ärgerlicher Ton, der leicht zu hören ist.

Die nächste Funktion ist ein ferngesteuerter Passcode. Klicken Sie auf "Sperren" und Sie werden aufgefordert, einen vierstelligen Code einzugeben. Nach dieser Verwendung kann niemand auf Ihre Funktionen zugreifen oder diese ändern oder auf Ihre Daten zugreifen, aber die Nachrichten, die Sie über me.com senden, werden weiterhin angezeigt. Der letzte Ausweg, sobald alle Hoffnung verloren ist, ist ein Fernlöschen. Dadurch werden alle Daten von Ihrem Gerät gelöscht.

Wichtige Notizen:

Damit diese Anwendung optimal funktionierteffektiv sollten Sie a) die Standortdienste aktiviert haben (die vierte Leiste in den Einstellungen), dass mein iPhone ohne eingeschaltete Funktion nicht funktioniert. b) Sie sollten Push aktiviert haben. Dadurch können Nachrichten auf den Bildschirm verschoben werden, ohne dass der Benutzer manuell nach E-Mails suchen muss. Wenn ein Passcode aktiviert ist, können sie offensichtlich keine E-Mails abrufen, sodass sie Ihre Nachrichten nicht abrufen können.

Diese App kann nicht garantieren, dass Sie Ihr Gerät zurückerhalten, wenn Sie es verlieren, aber es ist kostenlos und macht es einfacher, Ihre Kontaktinformationen an den Besitzer des Telefons zu bringen.

* Wenn Sie ein Apple-Gerät vor 2010 verwenden, können Sie diesen kostenlosen Service nutzen. Ein Tutorial folgt später.

Bemerkungen:
Apple Watch, Tipps zum Mac & iPhone, Anleitungen und Testberichte © 2019