/ Erste Schritte mit iPad Pro: Das vollständige Handbuch

Erste Schritte mit dem iPad Pro: Das vollständige Handbuch

iPad-Pro-9.722

Ob Sie gerade die meisten Hände bekommen habenDas letzte 9,7-Zoll-iPad Pro oder der 12,9-Zoll-große Bruder hat endlich den Auslöser betätigt. In diesem Handbuch werden alle Grundlagen erläutert, die Sie benötigen, damit Sie mit Ihrem neuen iPad Pro die Arbeit aufnehmen können.

Willst du eine Verknüpfung? Verwenden Sie das automatische Setup
So verwenden Sie das automatische Setup in iOS 11

Mit iOS 11 und höher bietet Apple Ihnen einen schnellen ÜberblickOptionen mit der Auto-Setup-Funktion. Sie müssen lediglich Ihr neues Gerät einschalten und in der Nähe Ihres aktuellen Geräts aufstellen. Solange auf beiden Geräten iOS 11 oder höher ausgeführt wird, können Sie mit Folgen Sie einfach den Schnellstartanweisungen, um den gesamten Inhalt Ihres alten Geräts auf Ihr neues iPhone, iPad oder iPod touch zu übertragen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel zur Funktion "Automatische Einrichtung" in iOS.

Ersteinrichtung

Wenn Sie Ihr iPad Pro zum ersten Mal starten, werden SieBegrüßung mit dem ikonischen Apple-Logo, gefolgt vom mehrsprachigen „Hallo“ -Bildschirm. Das iPad sollte automatisch die richtige Sprache basierend auf Ihrem Standort auswählen. Sie können jedoch bei Bedarf eine andere Sprache auswählen. Dasselbe gilt für den Bildschirm Land oder Region, den Sie als Nächstes sehen.

Sie werden weiterhin durch weitere Einstellungen geführtZu den Optionen gehören das Anschließen Ihres iPads an ein Wi-Fi-Netzwerk, Ortungsdienste, die Sie zur Verwendung bestimmter Apps wie Maps benötigen, und das Einrichten eines Passcodes und einer Touch-ID. Wenn Sie möchten, können Sie einige dieser Optionen überspringen und sie später einrichten. Es ist jedoch weniger umständlich, sie am Frontend einzurichten.

Sie haben die Möglichkeit, Ihr neues iPad einzurichtenentweder als neues Gerät oder als Wiederherstellung von einem vorherigen iPad. Da die meisten Käufer von iPad Pro wahrscheinlich ein Upgrade von einem älteren iPad durchführen, ist die letztere Option am sinnvollsten.

Sie können Ihr iPad von einer iCloud aus wiederherstellenBackup oder über USB auf einem Computer, auf dem iTunes ausgeführt wird, wenn Sie lieber die alte Schule besuchen. Wenn Sie sich für die Wiederherstellung von iCloud entscheiden, müssen Sie lediglich Ihren iCloud-Anmeldenamen und Ihr Kennwort eingeben, um den Vorgang zu starten. Bei der Wiederherstellung aus einem Backup werden für Ihr iPad dieselben Apps und Einstellungen eingerichtet wie für Ihr altes Gerät. Sobald Ihr iPad mit der Wiederherstellung fertig ist, können Sie mit Ihrem neuen iPad Pro loslegen.

Einrichten als neues Gerät

Wenn Sie die Idee eines Neubeginns mögen, setzen SieIhr neues iPad als neues Gerät ist der Weg, und wenn dies Ihr erster iPad-Kauf ist, ist dies Ihre einzige Option. Es gibt ein paar zusätzliche Schritte, um Sie auf diese Route vorzubereiten, aber es lohnt sich vielleicht, wenn Sie auf Ihrem vorherigen iPad eine Menge alter Daten verstopft haben, die den Speicher verstopfen.

Ein Teil des anfänglichen Einrichtungsprozesses ist das Verknüpfen IhresiPad auf ein iCloud-Konto. Wenn Sie bereits über ein Konto verfügen, können Sie es mit Ihrem neuen iPad verbinden und das Gerät trotzdem als neu einrichten. Wenn Sie ein neuer Apple-Konverter sind, müssen Sie ein kostenloses iCloud-Konto erstellen, das Sie hauptsächlich zum Kauf von Apps, Musik, Büchern und zum Zugriff auf alle anderen Dienste von Apple verwenden.

iPad-Pro-Screenshot

Wenn Sie den ersten Einrichtungsprozess abgeschlossen haben, wirdAls erstes möchten Sie wahrscheinlich Ihre E-Mails, Kontakte und Kalender zu Ihrem neuen iPad hinzufügen. Dazu gehen Sie zur Einstellungen-App und wählen Sie E-Mail, Kontakte und Kalender. Hier können Sie Ihren Provider auswählen, wo Ihre E-Mail und andere Informationen gehostet werden. Das Einrichten der wichtigsten Dienste wie Google Mail und Outlook ist ein Kinderspiel. Sie benötigen lediglich Ihre Anmeldeinformationen. Wenn Sie jedoch zu einem geschäftlichen Kontakt mit einem Exchange-Konto verbunden sind, müssen Sie möglicherweise mit Ihrer IT-Abteilung Kontakt aufnehmen, um die komplizierteren Details zu erhalten, die für die Einrichtung erforderlich sind.

Zusätzliche Setup-Optionen

iPad Pro 9,7% 22 2

Zu diesem Zeitpunkt sind Sie in guter Verfassung, um mit der Arbeit an Ihrem neuen iPad zu beginnen, aber es gibt noch einige weitere Dinge, die Sie einrichten möchten, um Ihren Einkauf optimal zu nutzen.

Wahrscheinlich kennen Sie Apple Pay undDie Einrichtung macht es einfach, Apps und andere Inhalte und Dienste von Apple zu kaufen. Außerdem haben viele Apps Apple Pay integriert, sodass Sie damit auch Einkäufe in diesen Anwendungen tätigen können. Apple Pay kann eingerichtet werden, indem Sie auf die Einstellungen-App gehen und dann Wallet & Apple Pay auswählen.

Die iMessage- und FaceTime-Dienste von Apple sind großartigMöglichkeiten, mit Ihren Freunden und Verwandten, die ebenfalls Apple-Geräte verwenden, in Verbindung zu bleiben. Sie können beide Dienste in der Einstellungen-App einrichten. Sowohl für Messages als auch für FaceTime befinden sich in der Einstellungs-App entsprechende Registerkarten.

Sie sollten mit Ihrem brandneuen iPad Pro bestens vorbereitet sein. Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihnen beim Prozess geholfen. Nutzen Sie jetzt Ihr neues Gerät!

Sie haben noch kein iPad Pro? Warum gehst du nicht zu B & H Photo und holst dir eine? Nicht nur, dass Sie keine Steuern zahlen müssen, sie bieten auch kostenlosen Versand.

Bemerkungen:
Apple Watch, Tipps zum Mac & iPhone, Anleitungen und Testberichte © 2019